Startseite | Kontakt | Unser Träger | Impressum | Downloads
Sie sind hier: Startseite // Betreutes Wohnen

Betreutes Wohnen

Unsere Seniorenwohnanlagen

Unsere Seniorenwohnanalagen basieren auf der Konzeption "betreutes Wohnen im Alter", die ganz individuell und "maßgeschneidert" auf die Wünsche und Bedürfnisse der Menschen eingeht, die sich rechtzeitig damit auseinandersetzen, in welcher Umgebung und mit wieviel persönlichem Komfort sie ihr Leben im Alter gestalten wollen.

Der Katholische Kranken- und Wohlfahrtspflegeverein verwaltet zwei Seniorenwohnanlagen: Die Wohnanlage am Uhlandbrunnen in der Talstraße und die Seniorenwohnanlage St. Jakob in der Öschstraße. Beide Objekte liegen in einer guten Lage in fußläufiger Nähe des Stadtzentrums von Eislingen. Kirchen, Einkaufsläden, das Rathaus und auch das Cafe St. Elisabeth und seine Veranstaltungsräumen sind gut zu erreichen.

Seniorenwohnanlage St. Josef in der Talstraße

Seniorenwohnanlage St. Jakob in der Öschstraße

Unsere Leistungen

Die Grundversorgung garantiert Ihnen sämtliche Servicedienste, die Ihrer Sicherheit, Fürsorge, Pflege, Fitness, Unterhaltung, seelsorgerische Betreuung und Werterhaltung Ihres Eigentums dienen.

Aus dem großen Angebot der Wahlleistungen
können Sie zusätzlich gegen eine besondere Vergütung Leistungen "einkaufen". Das kann gleich sein, das kann aber auch schrittweise sein.

Sämtliche Dienste werden vom Altenzentrum St. Elisabeh organisiert und durchgeführt. Den Bewohnern stehen selbstverständlich auch die Angebote der Ökumenischen Sozialstation Mittleres Filstal gGmbH zur Verfügung.

Kontakt

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, setzen Sie sich doch einfach mit uns in Verbindung.
Ansprechpartner für die Seniorenwohnanlage ist:

Wohnungsverwaltung











Telefon: (07161) 8006-215
Email: s.schwenzer@altenzentrum-eislingen.de